Erhalten Sie einen Überblick über unsere umfangreiche Produktpalette ...

Klimatechnik

Eine kleine Auswahl unserer Klimatechnikprodukte ...

Paddock

Plug & Play - nie mehr frieren oder schwitzen!

Mehr Informationen erhalten Sie in unserem Flyer.

Zentral - Klimageräte

Zentral-Klimageräte mit integrierter Lüftungsanlage beinhalten alle für ein komplettes Klimasystem notwendigen Komponenten.

Bei den Zentral-Klimageräten unterscheiden wir zwischen reiner Lüftungstechnik mit Zentraleinheit und Rooftop.

 

mit integrierter Lüftungsanlage

Unsere Rooftops werden meist unmittelbar auf dem Dach montiert und unter der Dachkonstruktion an ein separates Luftkanalnetz angeschlossen.

 

beinhalten alle für ein komplettes Klimasystem notwendigen Komponenten.

Unsere Zentrallüftungsanlagen können mit allen bekannten und vorhandenen Versorgungseinrichtungen kombiniert werden.

Die Leistungsmerkmale unterscheiden sich natürlich bei den einzelnen Modellen.

Alle für ein komplettes Klimasystem notwendigen Einzelkomponenten sind in die Geräte integriert, z.B.:

  • Ventilator für den Anschluss an eine Kanalnetz
  • Komplette Kälteanlage zur Kühlung der Raumluft
  • Heizregister zur Konditionierung im Winterbetrieb
  • Luftfilter sowie alle notwendigen Luftklappen für Mischluft, Fort- und Frischluftzufuhr
  • Schaltschrank mit allen Steuer- und Regeleinheiten

 

 

Wassergekühlte Kälteaggregate

Unsere wassergekühlten Klimageräte erfüllen hohe Anforderungen speziell bei größeren gewerblich genutzten Gebäuden.

 

Wassergekühlte Klimageräte

 

Bei der Split-Hydronik-Serie handelt es sich um eine hochleistungsfähige vielfältig kompatible und ausbaufähige Systemarchitektur mit fein abgestuften Leistungsdaten für den Innenbereich auch größerer Gebäude.

Wir wählen je nach Aufgabenstellung Ventilatoren-Konvektoren, Kassettengeräte, Wandgeräte oder Klimamodule.

 

hohe Anforderungen

 

Design und Leistung erfüllen hohe Anwendungserfordernisse bei allen Gebäudearten, z.B. Läden, Hotels, Büro- und Wohngebäuden, Restaurants, Bars, Banken, Laboratorien, Fotostudios, Messe- und Ausstellungsräume ...

 

 

speziell bei größeren gewerblich genutzten Gebäuden

 

Die Geräte sind für den extrem leisen Betrieb ausgelegt, mit Schallpegeln, die heute Maßstäbe in der Branche setzen.

 Die Leistungsmerkmale unterscheiden sich natürlich bei den einzelnen Modellen

  • Hochleistungsfilter entfernen Bakterien, Staub, Pollen, Rauch und Gerüche
  • Meist sind Frichluftanschluss und Kanalanschluss für die Versorgung benachbarter Räume serienmäßig
  • Die Umschaltung von Kühlen und Heizen erfolgt automatisch
  • Steuerungen können über einen Kommunikations-BUS verbunden werden, sie sind individuell regelbar
  • Die Ventilatoren sind schwingungsgedämpft gelagert. Sie sorgen für eine besonders geräuscharme und gleichmäßige Luftverteilung
  • Bei Stromausfall erfolgt ein automatischer Wiederanlauf unter Beibehaltung der programmierten Werte
  • Durch entsprechende Konfiguration können wir diese Geräte auch an bestehende Kaltwasser-Klimasysteme angliedern

Luftgekühlte Kälteaggregate

Unsere luftgekühlten Klimageräte überzeugen durch Design und hohen Wirkungsgrad - bei einem minimalem Energieverbrauch

 

Luftgekühlte Klimageräte

 

Die bewährten Split-Klimasysteme übertreffen bisher bekannte
Leistungs- und Komfortgrenzen.

Durch das ansprechende Design
und die klare Linienführung fügen
sie sich ästhetisch, diskret und
harmonisch in die Raumarchitektur ein.

 

Design und hoher Wirkungsgrad

 

Die große Palette der zur Verfügung stehenden Modelle ermöglicht einen differenziert auf die Aufgabenstellung abgestimmten Einsatz in fast allen Bereichen des täglichen Lebens.

 

bei minimalem Energieverbrauch

 

Split-Klimasysteme setzen neue Maßstäbe für das Wohlbefinden in Geschäftsräumen, Büros, Hotelzimmer, Boutiquen ...

Die Leistungsmerkmale unterscheiden sich natürlich bei den einzelnen Modellen.

  • Geräuscharmer Betrieb
  • Elektronische Fernbedienung zur Steuerung von Kühlen oder Heizen
  • Mehrere wählbare Luftstromstellungen
  • Adaptive Jalousieklappenstellungen
  • Programme für Tag- und Nachtbetrieb
  • Automatik und Dauerlauf
  • Automatischer Wiederanlauf nach Stromausfall ohne Änderung der vorprogrammierten Werte
  • Leistungsspektrum von 1,6 kW bis einschl. 15 kW und Wärmepumpenbetrieb
  • Geringst notwendige Geräteabmessungen
  • Spezial-Querstromgebläse zur Minimierung des Betriebsgeräuchs